oekoregion-swv-3-taeler-1.jpgoekoregion-swv-3-taeler-2-donautal.jpgoekoregion-swv-3-taeler-3-yspertal.jpgoekoregion-swv-3-taeler-4-weitental.jpgoekoregion-swv-3-taeler-5.jpg

Obstbaumpflanzaktion

Über 3.000 neue Bäume für die Region


Foto: Mostviertel Tourismus/ weinfranz

Langweilig wird dem scheidenden Viehdorfer Bürgermeister Hans Redl offensichtlich nicht werden. Noch vor der offiziellen Amtsübergabe hat sich der langjährige Kommunalpolitiker in eine neue Herausforderung gestürzt. Nach 40 Jahren Kommunalpolitik, davon 15 Jahre an der Gemeindespitze, widmet sich Redl nun ganz den Obstbäumen.
Seit Januar betreut er als Teil des Teams der LEADER Region Tourismusverband Moststraße die Obstbaumpflanzaktion, welche die drei Regionen Südliches Waldviertel Nibelungengau, Eisenstraße Niederösterreich und die Moststraße vom Regionalverband übernommen haben.

 „Ich werde meine langjährige Erfahrung und die guten Strukturen der LEADER Regionen dazu nutzen, diese so wichtige Aktion erfolgreich weiterzuführen. Gleichzeitig ist es mir ein Anliegen, den unschätzbaren Wert, den die Obstbäume für die Region darstellen, noch stärker in den Herzen der Bevölkerung zu verankern“ so Hans Redl.
Moststraßen Obfrau LAbg. Bgm. Michaela Hinterholzer verweist auf die Bedeutung der überregionalen Zusammenarbeit: „Da die Kulturlandschaftsentwicklung für uns als Moststraße in den kommenden Jahren einen Schwerpunkt darstellt, freut mich die Zusammenarbeit mit unseren beiden Nachbarregionen besonders. Gemeinsam gewinnt unser Einsatz für die Aufrechterhaltung des Streuobstbestandes weiter an Durchschlagskraft.“

In Kooperation mit den Partnern aus den Regionen werden auch heuer wieder über 3000 Bäume gepflanzt. Dass es mit dem Pflanzen alleine nicht getan ist, vermittelten die Baumschulen in einem ersten Arbeitsgespräch. „Vor allem in den ersten Jahren sind der richtige Schnitt und die Pflege des Baumes unverzichtbar, das müssen wir unseren Kunden noch besser vermitteln.“ Als ersten Schritt in diese Richtung freut sich Redl, sechs Baumschnitt- und Baumpflegekurse anbieten zu können. In jeder Region werden zwei geförderte Baumschnittkurse angeboten, für die ab sofort Anmeldungen entgegengenommen werden.

Baumschnittkurse

  • Termin 1: Montag, 09.03.2015 in Golling an der Erlauf Gasthaus Gollingerhof, Hauptstraß e 79, 3381 Golling
  • Termin 2: Dienstag, 17.03.2015 in Bad Traunstein Gasthaus Lang, Oberer Markt 11, 3632 Bad Traunstein
  • Dauer: 09:00 Uhr-16:00 Uhr
  • Kursinhalt: Richtiges Schneiden von jungen Hochstamm-Obstbäumen (Erziehungsschnitt)
  • Vormittag: Theorieteil
  • Nachmittag: Praktische Schnittmaßnahmen
  • Kursunterlagen werden zur Verfügung gestellt.
  • KursleiterIn: DI Handlechner Gerlinde, Ing. Schramayer Georg
  • Teilnahmekosten: € 20,-- (Bezahlung vor Ort)
  • TeilnehmerInnenzahl: max. 15 Personen pro Kurs
  • Baumschere und eventuell Astschere sind mitzubringen!
  • Anmeldung (unter Bekanntgabe der Kursnummer) bei der LEADER Region Moststraße unter 07475/533 40 500 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis 09. März 2015

Download: 2015_01_31_baumpflanzaktion

Joomla templates by a4joomla

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer „Datenschutzerklärung“. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können.